Suche

Finden Sie Themen, Aufgaben und Dienstleistungen, Formulare und Ansprechpartner durch Eingabe Ihres Suchbegriffes:

Öffnungszeiten Rathaus

Bürgerbüro:
Mo.-Di. 8:30 - 16:00 Uhr

Mi. 8:30 - 12:30 Uhr
Do. 8:30 - 18:00 Uhr
Fr. 8:30 - 12:30 Uhr

 

Standesamt:
Mo. - Mi. 8:30 - 12:30 Uhr

Do. 8:30 - 18:00 Uhr

Fr. 8:30 - 12:30 Uhr

 

Übrige Dienststellen:
Mo.-Fr. 8:30 - 12:30 Uhr
zusätzlich
Do. 12:30 - 16:00 Uhr
und nach Terminvereinbarung
Tel.: 05152-782-0

Home » Service Box » Stellenausschreibungen


Stellenausschreibungen


Bei der Stadt Hessisch Oldendorf werden Interessenten für ein

Freiwilliges Soziales Jahr

 

in den Bereichen der städtischen Kindertageseinrichtungen und Krippen sowie der Jugendpflege gesucht. Die Einsatzdauer beträgt in der Regel 12 Monate.
Voraussetzungen sind die beendete Schulpflicht, Mobilität (möglichst der Besitz eines Führerscheins) und Motivation, in einem sozialen Arbeitsfeld aktiv mitzuarbeiten. Die Teilnehmer im FSJ erhalten die Gelegenheit erste Praxiserfahrungen in einer sozialen Einrichtung zu sammeln und werden von pädagogischen Fachkräften angeleitet.

 

Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich umgehend mit den üblichen Unterlagen bei der Stadt Hessisch Oldendorf, Marktplatz 13, 31840 Hessisch Oldendorf.

 

Bewerbungen sind auch per E-Mail möglich. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen als zusammenhängendes pdf-Dokument an AKoellner@stadt-ho.de.

 

Für Fragen und Informationen zu dieser Stellenausschreibung steht Ihnen Frau Anette Köllner (Tel.: 05152/782148) zur Verfügung.

 

Sofern eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen gewünscht wird, ist ein frankierter Rückumschlag beizufügen. Andernfalls werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens entsprechend der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.


 


Die Stadt Hessisch Oldendorf sucht zum 01.08.2018

Erzieherinnen/Erzieher und Sozialassistentinnen/Sozialassistenten

 

Bei den Stellen handelt es sich um Teilzeitstellen mit unterschiedlichen wöchentlichen Arbeitszeiten in verschiedenen Einrichtungen. Gesucht werden Kräfte im Gruppendienst und als Springerkraft (Erzieherinnen/Erzieher) sowie 3. Kräfte in Krippen (Sozialassistentinnen/Sozialassistenten).

Der Einsatz erfolgt entsprechend der zu besetzenden Stellen vormittags, nachmittags und ganztags. Flexibilität ist Einstellungsvoraussetzung.

 

Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des TVöDSuE.

Die Stadt Hessisch Oldendorf ist an einer ausgewogenen Geschlechterquote interessiert. Deshalb besteht an der Bewerbung von Männern ein besonderes Interesse.

 

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an die Stadt Hessisch Oldendorf, Personalabteilung, Marktplatz 13, 31840 Hessisch Oldendorf.
Bewerbungen sind auch per E-Mail möglich. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen als zusammenhängendes pdf-Dokument an Akoellner@stadt-ho.de.

Für Fragen und Informationen zu dieser Stellenausschreibung steht Ihnen Frau Anette Köllner (Tel.: 05152/782148) zur Verfügung.

 

Sofern eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen gewünscht wird, ist ein frankierter Rückumschlag beizufügen. Andernfalls werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens entsprechend der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.