Leader-Region Westliches Weserbergland
Suche

Finden Sie Themen, Aufgaben und Dienstleistungen, Formulare und Ansprechpartner durch Eingabe Ihres Suchbegriffes:

Öffnungszeiten Rathaus

Bürgerbüro:
Mo.-Di. 8:30 - 16:00 Uhr

Mi. 8:30 - 12:30 Uhr
Do. 8:30 - 18:00 Uhr
Fr. 8:30 - 12:30 Uhr

 

Standesamt:
Mo. - Mi. 8:30 - 12:30 Uhr

Do. 8:30 - 18:00 Uhr

Fr. 8:30 - 12:30 Uhr

 

Übrige Dienststellen:
Mo.-Fr. 8:30 - 12:30 Uhr
zusätzlich
Do. 12:30 - 16:00 Uhr
und nach Terminvereinbarung
Tel.: 05152-782-0

Home » Aktuelles


Aktuelles


Saisoneröffnung 2017 im Baxmannbad Hessisch Oldendorf

Der Wettergott hat gute Arbeit geleistet und für die nächsten Tage ein stabil gutes Wetter versprochen. Deshalb haben die für das Baxmannbad Verantwortlichen im Rathaus entschieden, dass jetzt der richtige Zeitpunkt für den Saisonstart des Hessisch Oldendorfer Baxmannbades gekommen ist.

Somit steht der Öffnung des Bades am Himmelfahrtstag nichts mehr im Wege. Am kommenden Donnerstag, 25.05.17, um 09.00 Uhr wird es seine Tore für alle kleinen und großen Schwimfreunde öffnen.

 

Rechtzeitig zum Saisonbeginn wurde das Bad herausgeputzt und alle notwendigen Reparaturarbeiten abgeschlossen. Neu angelegt wurde ein gepflasterter Sitzbereich, der bei Bedarf durch einen Riesensonnenschirm beschattet werden kann. Auch in diesem Jahr wurden die vorbereitenden Arbeiten sowie die Neuanschaffungen großzügig vom Förderverein unterstützt.

 

Die Öffnungszeit bleibt unverändert wie in den Vorjahren bestehen. Täglich von 12.00 - 19.00 Uhr, samstags, sonn- und feiertags, sowie in den Ferien von 09.00 - 19.00 Uhr. Erstmals wird in diesem Jahr jeweils donnerstags 14-tägig (ab 08.06.) ein Spätschwimmen angeboten und auch das seit letzter Saison bewährte Frauenschwimmen findet wieder alle 14 Tage mittwochs (ab 14.06.) statt.


Beide Angebote können bis 21 Uhr in Anspruch genommen werden. Ebenso stehen auch wieder ein Beach-Volleyballturnier, Spielenachmittage sowie Aqua-Fitness-Kurse auf dem Programm und auch ein Sommerfest für die ganze Familie ist in Planung.

Das Team des Baxmannbades freut sich schon darauf, seine Stammgäste aber auch viele neue Besucher begrüßen zu können


Bezahltag für den Ferien(s)pass 2017

Die Anmeldung zum Ferien(s)pass der Stadtjugendpflege läuft auf Hochtouren. „In diesem Jahr konnten schon bis Anmeldeschluss 560 Buchungen bzw. Anmeldungen Ferien(s)pässe verkauft werden", sagt Hessisch Oldendorfs Jugendpfleger Tarik Oenelcin.

 

Damit beim Bezahlen nichts schief geht, weist Oenelcin nochmals auf die Modalitäten hin: „Die Veranstaltungen für den Ferien(s)pass 2017 der Stadt Hessisch Oldendorf können am Dienstag, den 30.05.17 in der Zeit von 08.00 - 12.30 Uhr und von 14.00 - 16.30 Uhr im Foyer des Baxmann Zentrums bezahlt werden.

Die Rechnungen sowie der Ferien(s)pass müssen mitgebracht werden, da sonst keine Badecard ausgestellt werden kann." Ein Anspruch auf Teilnahme besteht nur, wenn der Teilnehmerbeitrag entrichtet wurde. Auf Anfrage ist eine Zahlung schon vor dem Bezahltag im Büro der Jugendpflege der Stadt Hessisch Oldendorf möglich.

 

Weitere Informationen zum Bezahltag erfahren Sie hier (PDF, 185 KB)

 

 


Reparaturarbeiten am Natursteinpflaster der Langen Straße

Rund zwanzig Jahre nach der Neugestaltung der Langen Straße im Zuge der Stadtsanierung steht nun in einem Abschnitt zwischen der Bäckerei Knief und dem neu eröffneten „Atrium" die Beseitigung von Pfützen und Fahrspuren der Pflasterflächen an.

„An einigen Stellen hat sich das Pflaster soweit gesenkt, dass es neu gesetzt werden muss. Das Regenwasser fließt nicht mehr ordnungsgemäß ab, und für Passanten besteht Stolpergefahr, " erläutert Christian Mork, der im Rathaus der Stadt Hessisch Oldendorf die Bauarbeiten koordiniert, die Notwendigkeit der Maßnahmen.

 

Ein Ortstermin mit der bauausführenden Firma hat ergeben, dass die Arbeiten in dem Bereich zwischen Bäckerei Knief und „Atrium" voraussichtlich bis zu zwei Wochen dauern können und wegen des dort engen Straßenraumes eine Vollsperrung erforderlich machen. Die Einbahnstraßenregelung in der Langen Straße wird dann aufgehoben werden.

 

Um die Belastung für die Anlieger möglichst gering zu halten, werden die Arbeiten als „Wanderbaustelle" durchgeführt, d.h. es wird immer nur ein etwa 20 m langer Abschnitt tatsächlich betroffen sein. Baubeginn ist, soweit es die Witterung erlaubt, voraussichtlich der kommende Mittwoch, der 10.Mai 2017.


Ferien(s)pass in Hessisch Oldendorf

Die Broschüre zum Ferien(s)pass liegt ab 07.04.17 im Rathaus der Stadt Hessisch Oldendorf aus und ist auch in den Schulen im Stadtgebiet erhältlich. Schriftliche Anmeldungen zu den Veranstaltungen sind bis zum 09.05.17 möglich.


Bei mehr Anmeldungen als vorhandene Plätze entscheidet wieder das Los.
Weitere Informationen zum Ferien(s)pass sind beim Stadtjugendpfleger Tarik Oenelcin 05152/ 782 - 156 zu erfragen.

 

 

 

 


Kunstprojekt/Workshop für Frauen mit der Künstlerin Frau Britta Samsen-Huch

Das Gleichstellungsbüro der Stadt Hessisch Oldendorf bietet in Zusammenarbeit mit der einheimischen Künstlerin Britta Samsen-Huch vom 25.04. - 20.06.2017 ein Kunstprojekt mit dem Themenschwerpunkt „Wege" für Flüchtlingsfrauen, Migrantinnen und einheimische Frauen an.

Die komplette Pressemitteilung finden Sie hier (PDF, 80kb)


Zuschuss für Kinder unter drei in Kindertagespflege

Die Stadt Hessisch Oldendorf hat sich zum Ziel gesetzt, für Eltern mit kleinen Kindern möglichst günstige Voraussetzungen für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu schaffen. In der Stadt stehen dafür verschiedene Angebote bereit. Eine wichtige Säule der Kinderbetreuung bildet dabei neben den kommunalen Krippen die Tagespflege, die den Angeboten in den Krippen nach § 22 Sozialgesetzbuch Achtes Buch (SGB VIII) gleichgestellt ist.

Die komplette Bekanntmachung finden Sie hier (PDF, 100kb)


Gute Nachrichten für Hessisch Oldendorf - OBI bleibt an der Welseder Straße

„Die Stadt Hessisch Oldendorf hat soeben ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk erhalten." Mit diesen Worten kommentierte Bürgermeister Harald Krüger die Pressemitteilung von OBI, auch künftig in Hessisch Oldendorf präsent zu bleiben.

Die komplette Bekanntmachung der Stadt finden Sie hier (PDF, 130kb)

Die Bekannmachung vom OBI Hessisch Oldendorf finden Sie hier (PDF, 95kb)


Gewichtsbeschränkung für Fahrzeuge in der Harzstraße, ST Krückeberg

Aufgrund von Straßenschäden wird die Harzstraße, ST Krückeberg, zwischen den Haus-nummer 1 und 11 für Fahrzeuge über 7,5 t tatsächlicher Masse gesperrt. Den Müllfahrzeugen wird jedoch bis auf weiteres gestattet, den Streckenabschnitt zu befahren.

Die komplette Bekanntmachung finden hier (PDF, 22kb)


Verbunddorferneuerung Weserdörfer

Seit Anfang dieses Jahres läuft nun die Umsetzungsphase der Dorferneuerung in den Weserdörfern Großenwieden, Kleinenwieden, Rohden, Segelhorst und Welsede. Die ersten privaten Maßnahmen werden bereits realisiert.

weitere Informationen finden Sie hier (PDF, 384 kb)